FAQ
 
OFFIZIELLE EINLADUNG / VISUM

Wie erhalte ich eine offizielle Einladung für ein Visum?
  1. Gehen Sie zur Anmeldungsplattform und loggen Sie sich ein.
  2. Klicken Sie auf "Anmeldung bearbeiten" (unten rechts) und dann auf "Bearbeiten" (oben rechts).
  3. Geben Sie Ihr Geburtsdatum und Ihre Staatsangehörigkeit auf der Seite „PERSÖNLICHE ANGABEN“ ein.
  4. Klicken Sie immer auf „Weiter“ (unten rechts).
  5. Akzeptieren Sie die AGB's und schliessen Sie Ihre Anmeldung ab.
  6. Senden Sie eine E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. , um für die Zusendung eines Einladungsschreibens zu bitten.
 
ANMELDUNG

Wenn ich mich heute anmelde, kann ich meine Anmeldung später noch bearbeiten? 
Ja, Sie müssen bei der Anmeldung nicht direkt alle Veranstaltungen (Sektionen, Kultur, etc.) auswählen, d.h. Sie können Änderungen auch noch später vornehmen. Bei Änderungen, die mit Kosten verbunden sind, können Bearbeitungsgebühren von CHF 50.- anfallen (AGB). Hier geht es zur Anmeldungsplattform. Für Änderungen oder Ergänzungen klicken Sie auf die Rubrik "Anmeldung bearbeiten".
 
Wie bearbeite ich meine Anmeldung?
  1. Öffnen Sie die Anmeldungsplattform und loggen Sie sich ein.
  2. Klicken Sie auf "Anmeldung bearbeiten" (unten rechts) und dann auf "Bearbeiten" (oben rechts).
  3. Bearbeiten Sie Ihre Anmeldung und klicken Sie immer auf "Weiter".
  4. Akzeptieren Sie die AGB's und schliessen Sie Ihre Anmeldung ab.

Eine Änderungsmail wird Ihnen direkt zugeschickt. Bitte beachten Sie : Bei Änderungen, die mit Kosten verbunden sind, können Bearbeitungsgebühren von CHF 50.- anfallen (AGB).

 
Wie storniere ich meine Anmeldung?
Die Stornierung verläuft auch über die Rubrik "Anmeldung bearbeiten". Melden Sie sich an (Siehe "Wie bearbeite ich meine Anmeldung?") und klicken Sie auf "Anmeldung stornieren". Beachten Sie, dass Stornierungsgebühren von CHF 50.- berechnet werden (AGB).
 
 
BEZAHLUNG
Kann ich meine Rechnung in Euro bezahlen?
Per Banküberweisung raten wir den Betrag in Schweizer Franken zu überweisen. Wenn dies aus Bankgründen nicht möglich ist, bezahlen Sie in Euro. Vergewissern Sie sich jedoch bitte, dass der umgerechnete Betrag in Schweizer Franken dem in Euro entspricht oder ihn übersteigt. Eine Differenz zu Ihren Gunsten wird zurückerstattet. Wir danken an dieser Stelle für Ihr Verständnis.
 
Bei meiner (Euro-)Bezahlung ist ein Restbetrag entstanden. Kann ich diesen Betrag auch vor Ort zahlen, oder muss ich ihn sofort begleichen?
Geringe Beträge (bis CHF 20.-) können Sie auch vor Ort zahlen, wenn Sie Ihren Badge am Welcome-Desk abholen.
 
Kann ich die Zahlungsart nachträglich ändern?
Falls Sie bereits einen Teilbetrag einbezahlt haben, können Sie unter "Anmeldung bearbeiten" die Zahlungsart am Ende der Anmeldung ändern.
 
Wieso ist keine Rechnung im Anhang angefügt?
In diesem Fall beträgt Ihre Rechnung CHF 0.-.

 

STIPENDIUM
Die IDT 2017 ist für meine Verhältnisse zu teuer, ich möchte aber trotzdem dabei sein. Was tun?
Sie finden unter der Rubrik Stipendien eine Liste mit Stipendiengebern. Der Antrag auf ein Stipendium läuft unabhängig vom IDT-Tagungsbüro. Viel Erfolg beim Stellen eines Antrags !
 
Es ist unsicher, ob ich ein Stipendium erhalte und kann die Rechnung nicht bezahlen. Was passiert?
Wenn die Anmeldungskosten nicht innerhalb der Frist bezahlt werden, stornieren wir nicht automatisch Ihre Anmeldung. Sie erhalten Erinnerungsmails, die Sie ignorieren dürfen. Beachten Sie aber, dass nach der Early-bird Frist, 31.10.2016, die Anmeldung automatisch in den Normaltarif gewechselt wird.
 
 
ABSTRACT / BEITRAG

Kann ich einen Beitrag einreichen, ohne bezahlt zu haben?
Ja, jedoch müssen Sie eingeschrieben sein und Ihre Anmeldung muss innerhalb von 30 Tagen netto und spätestens bis zum 15.04.2017 bezahlt sein. Solange Ihre Rechnung nicht beglichen ist, sind Ihre ausgewählten Leistungen (Unterkunft, Ausflug, etc.) nicht garantiert. Im Falle, dass Ihre Anmeldung nicht bis zum 15.04.2017 bezahlt ist, wird Ihr Beitrag annuliert.
 
Ich habe keinen Zugang zu meinem Beitrag, was tun?
Seit dem 22.03.2017 ist die Beitragsplattform für Autoren geschlossen. Die Beiträge können nicht mehr konsultiert werden und es können keine Änderungen mehr vorgenommen werden.
 
Ich habe einen Beitrag eingereicht, kann ihn jedoch leider nicht präsentieren. Kann ein/e ArbeitskollegeIn/Ko-AutorIn mich vertreten?
Nein, der angenommene Beitrag muss vom Hauptautor persönlich präsentiert und vertreten werden, sonst wird der Beitrag leider abgelehnt.
 
Muss ich als Ko-AutorIn an der IDT 2017 teilnehmen?
Nein, die Teilnahme ist nicht obligatorisch.