D. LESUNGEN
 
Abendlesung
Montag, 31.07.2017
18:30 - 19:30 / Innenhof Kollegium St. Michael
DACHL-FENSTER Österreich
 
anna kim
© Werner Geiger / Suhrkamp Verlag
 

mit "Wie wir älter werden"
Abendlesung
Mittwoch, 02.08.2017
18:30 - 19:30 / Innenhof Kollegium St. Michael
DACHL-FENSTER Schweiz

abendlesung schweikert

Die Autorin liest aus ihrem Roman „Wie wir älter werden“. Vor dem Hintergrund prägender geschichtlicher Ereignisse wird die Geschichte zweier Familien erzählt, von ihrem „Pakt des Schweigens“, und davon, wie das Leben der Familie von Liebe, Trennung, Krankheit und Verrat bestimmt wird.


Morgensingen
Donnerstag, 03.08 & Freitag, 04.08.2017
07:30 - 09:00 / Botanischer Garten Pérolles
 
menet morgensingen

Kanonsingen für Deutsch als Fremdsprache. Singen von deutschen Kanons und einstimmigen oder einfachen mehrstimmigen deutschen Liedern. Aus Freude am Singen, ohne Noten, Kenntnis der Lieder oder Singerfahrung nicht vorausgesetzt.


mit "Die unsterbliche Familie Salz"
Abendlesung
Donnerstag, 03.08.2017
17:30 - 18:30 / Innenhof Kollegium St. Michael
DACHL-FENSTER Deutschland
 
lesung koeble
 © Valerie Schmidt

Christopher Kloeble wuchs in Oberbayern auf und studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Er erhielt zahlreiche Stipendien und Auszeichnungen, u.a. den Literaturpreis der Jürgen Ponto-Stiftung für Unter Einzelgängern. Im Herbst 2016 erschien sein neuer Roman, Die unsterbliche Familie Salz. Ein Brauhaus, ein fürstliches Hotel und eine Großmutter, die zweimal stirbt: Der überraschende, faszinierende Roman einer höchst eigenwilligen Familie, in der sich die Schatten einer Generation auf die nächste legen - auch wenn jeder versucht, sein Leben in ein ganz neues Licht zu rücken.